Westpfalzschule Weilerbach, In der Naßerde 30, 67685 Weilerbach06374 - 91490info@weilerbach-rsplus.deVerbandsgemeinde Weilerbach

Westpfalzschule Weilerbach - fit für die Zukunft

3. Platz beim Kreativwettbewerb BETON-ART-AWARD 2018

3. Platz beim Kreativwettbewerb BETON-ART-AWARD 2018
Die Arbeit “Gönn dir Farbe” ist ein Experiment mit Farbpigmenten, die in den Werkstoff hinein gemischt wurden. Die geometrischen Betonquader in verschiedenen Farben sprechen mit ihrem Arrangement eine klare Sprache. Eingereicht wurde die Arbeit von Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 an der Realschule Weilerbach, unter der Leitung von Herr Heiden. Unter 461 eingereichten Arbeiten setzte sich das Team der RSplus Weilerbach klar durch und belegte den dritten Platz. 

Wir gratulieren unserem Team! 


Begrüßungsfeier für die neuen 5. Klassen am 07.08.2018 in der Westpfalzschule

Begrüßungsfeier für die neuen 5. Klassen  am 07.08.2018 in der Westpfalzschule

Am Dienstag, 07.08.2014, war es dann endlich für die Schülerinnen und Schüler  der neuen 5. Klassen soweit:  Einen Tag später, nachdem für die übrigen Jahrgänge schon montags die Sommerferien zu Ende gegangen waren, mussten auch sie wieder in die Schule gehen. Mit dem Unterschied, dass es nicht mehr die bekannte Grundschule war, sondern die neue noch unbekannte Realschule plus in Weilerbach. Alle Schüler und Eltern waren gespannt, was sie in der neuen Schule erwartet.

Zur Begrüßung wurde von dem 6. Jahrgang  mit Frau Vierling und Herrn Rupp ein abwechslungsreiches Programm mit Liedern, Gedichtvorträgen und Musikstücken auf die Bühne gebracht.  Das Publikum war begeistert. Kurze Reden wurden auch gehalten. So ließen es sich weder die Schulleiterin Frau Heinrich noch der Konrektor Herr Hüttenberger nehmen, die neuen Schüler in der Schulgemeinschaft willkommen zu heißen.

Während die Klassenleitungen die Klassen mit in ihre Säle nahmen um sich kennenzulernen, nutzen sehr viele Eltern die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen miteinander  ins Gespräch zu kommen.


Theater Requisit an der Westpfalzrealschule Weilerbach. Suchtprävention mal anders…

Theater Requisit an der Westpfalzrealschule Weilerbach.  Suchtprävention mal anders…

Am Freitag, dem 10.08.18 besuchte das Theater RequiSit zum wiederholten Mal die 9. Klassen der Westpfalzschule Weilerbach. So fanden sich 65 Schülerinnen und Schüler zur Aufführung im Bürgerhaus Weilerbach ein und wurden mit einem melodischen Saxophon Intro begrüßt.

Im ersten Teil wurden die Heranwachsenden aufgefordert witzige Begriffe zu nennen, aus denen die Schauspieler ihr Improvisationstheater gestalteten. Mit den entstandenen  jugendgerechten Darbietungen konnten die Schauspieler das Eis schnell brechen. Die Jugendlichen hatten Spaß, lachen viel und es herrschte eine lockere, aber konzentrierte Atmosphäre.

Nach der Pause folgte der zweite, suchtpräventive Teil.

Das Theaterteam besteht aus ehemals suchtmittelabhängigen Schauspielern, die mit den geteilten Schülergruppen über ihre damalige Situation und schwierige Lebensphase sprachen. Dabei kam es, ohne den erhobenen Zeigefinger, zu ernsthaften und offenen Gespräche mit den Betroffenen. Zeitgleich fand eine Lehreraustauschgruppe statt.

Präventionsarbeit sollte im täglichen Austausch und der Beziehungsebene zueinander stattfindet. Die Schwierigkeit und Herausforderung für die Erwachsenenwelt besteht darin, Jugendlichen gegenüber jeglichen Süchten, sei es Alkohol, Zigaretten, Cannabis oder Spielsucht, Handysucht oder übertriebenem Sport, stark zu machen.

Neben Schülerbeiträgen wurde das Theater dankenswerterweise vom Ministerium für Bildung sowie vom Kriminalpräventiven Rat der Verbandsgemeinde Weilerbach mitfinanziert.

Ein Dank geht auch an die VG Weilerbach für die Zurverfügungstellung des Bürgerhauses.

 

Nicole Jacob/ Schulsozialarbeit


Willkommensfest und Berufsmesse an der Westpfalzschule am 18.08.2018

Willkommensfest  und Berufsmesse  an der Westpfalzschule am 18.08.2018

Am Samstag, 18.08.2018 fand ein großes Willkommensfest an der Westpfalzschule  sowie eine Berufsmesse (Markt der Möglichkeiten) statt. Eröffnet wurden beide Veranstaltungen gegen 9:00 Uhr mit einer Begrüßungsrede von Frau Susen Heinrich, Schulleiterin der Schule.

Das Willkommensfest startete mit einer Musikeinlage der 6. Klassen. Eine Bläsergruppe, begleitet mit  Gesang , unter der Leitung von Frau Thielen, stimmte die Schülerinnen und Schüler, die Eltern und alle Gäste auf diesen Tag ein.

Das Sommerfest war umrahmt von Sport, Spiel und  viel Spaß und einem breiten Angebot von Wettbewerbsspielen. Alle Schüler und alle Eltern haben aktiv mit gemacht.

Für Essen und Trinken war reichlich gesorgt . Hier möchte sich die Schulgemeinschaft ganz herzlich  bei den Eltern für die vielen Kuchen- und Salatspenden bedanken.

Gleichzeitig fand die Berufsmesse der Schule in der Sporthalle statt. Viele Schulen, Institutionen, Betriebe sowie die IHK und die Handwerkskammer nahmen daran teil. Die festen Partner der Schule (Handwerkskammer, IHK und die Agentur für Arbeit) begrüßten das Publikum durch Reden und  Vorträge. Die Bundeswehr  hielt eine 45 minütigen Vortrag über Berufsmöglichkeiten bei der Bundeswehr. Die Berufsmesse richtete sich an die Schüler der 8. bis 10. Klassen.

Für die Westpfalzschule war dies ein sehr gelungenes Willkommensfest, das allen gefallen hat.


Sommerfest

Sommerfest


mehr Artikel anzeigen


ab Sommer 2016 iPads im Unterricht